13.12.2023

Weihnachten - Gottes große Rettungsaktion, 3. Teil

Die Dimensionen der Liebe Gottes

Helmut Weidemann

Nutzungsbedingungen für diese Sendung

"Gott ist Liebe" - so wird der allmächtige Schöpfer des Universums uns in der Bibel vorgestellt. Er ist stark und mächtig, aber seine Liebe ist so groß, dass er trotzdem bereit war, arm und schwach zu werden. Das feiern wir an Weihnachten. Für Helmut Weidemann ist der Satz "Gott ist Liebe" deshalb eine kompakte Zusammenfassung der Weihnachtsbotschaft. Deshalb bietet es sich an, gerade die Advents- und Weihnachtszeit zu nutzen, um sich mit dieser großen Liebe Gottes zu uns Menschen zu beschäftigen. In seinem öffentlichen Vortrag erklärt Helmut Weidemann, warum diese Liebe sogar vierdimensional ist.



Weidemann, Helmut

Helmut Weidemann war von 1963 bis 2001 Leiter der christlichen Gemeinde FeG im mittelhessischen Gießen. Dank seines besonderen Anliegens für das Evangelium und die Mission entwickelte sich seine Gemeinde seinerzeit zur größten FeG-Gemeinde in Deutschland. Inzwischen ist Helmut Weidemann im Ruhestand. Er wurde auch durch seine zahlreichen Vorträge und Seminare bekannt und ist nach wie vor als gefragter Referent und Experte für Gemeindegründungen im deutschen Sprachraum unterwegs.  

Foto: Privat, mit Genehmigung des Referenten

Das könnte Sie auch interessieren